Werner-von-Siemens Realschule, Düsseldorf

Aktuelle Infos vom Schulministerium NRW

Corona Schulministerium2

Tagesaktuell informiert das Schulministerium zum Thema Corona-Virus und Schule auf: https://www.schulministerium.nrw.de

Hier finden Sie allgemeine Informationen, die Beschlüsse des Ministeriums zur Notbetreuung (in absteigender Reihenfolge) und die Formulare zum Antrag auf Notbetreuung eines Kindes.

Notbetreuung

Corona Informationen

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise ruht der Unterricht an der Werner-von-Siemens-Realschule ab Montag, 16.03.2020 bis zu den Osterferien.

Not-Betreuungsangebot:
Die Einstellung des Schulbetriebes darf nicht dazu führen, dass ein oder beide Elternteile, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen – insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, wegen der Betreuung ihrer Kinder im Dienst ausfallen. Zur Ermittlung notwendiger Betreuungskapazitäten (von montags bis freitags) melden sich die zu diesem Personenkreis zählenden Eltern telefonisch unter 02118927174 im Sekretariat (oder per E-Mail). Wir benötigen folgende Angaben:

  1. Name des Kindes
  2. Ihre aktuellen Kontaktdaten (Telefon, E-Mail)
  3. An welchen Tagen ist eine Betreuung notwendig?

Sollten Sie spontan am Wochenende (Samstag/Sonntag) eine Notbetreuung benötigen, bitten wir Sie, sich unter der Rufnummer 0211 8927174 zu melden.

WICHTIG: Die Notwendigkeit einer außerordentlichen schulischen Betreuung von Kindern (Jahrgangsstufe 5 oder 6) von unentbehrlichen Schlüsselpersonen ist durch schriftliche Bescheinigung des jeweiligen Arbeitgebers oder Dienstvorgesetzten gegenüber der Schulleitung nachzuweisen!

Hier finden Sie die Antragsformulare.

Update Freitag, 27.03.2020

ZP 10 Prüfungen verschoben
Der Beginn der Zentralen Prüfungen in Klasse 10 wurde von der Landesregierung um 5 Tage nach hinten auf den 12. Mai 2020 verschoben. 

Update Freitag, 20.03.2020

Umgang für die 10. Klassen / Verfahrensweise ZP 10 Prüfungen
Sobald das Ministerium für Schule und Bildung uns die weitere Vorgehensweise mitteilt, werden wir dies auf der Homepage und per Info an die Klassenleitungen der 10. Klassen weiterleiten. Wir bitten um Geduld!

Ihnen liebe Eltern, euch liebe Schülerinnen und Schüler und allen Lehrerinnen und Lehrern weiterhin beste Gesundheit. 

Update Dienstag, 17.03.2020

Arbeitsaustausch in den Klassen (Padlet)
Bis Ende dieser Woche arbeiten alle Klassen unserer Schule mit einem Klassen-Padlet. Die Links dazu wurden Ihnen per Mail von den Klassenlehrern geschickt. Aufgrund von technischen Problemen (s.o.) kann es auch hierbei zu Verzögerungen kommen. Wir bitten Sie um Verständnis.

Wir wünschen Ihnen/Euch weiterhin gute Gesundheit und unseren Schülerinnen und Schülern viel Freude bei der Erledigung der Aufgaben. 
Kollegium und Schulleitung der Werner-von-Siemens-Realschule Düsseldorf

Update Montag 16.03.2020

Mittagessen abbestellen
Aufgrund des ruhenden Unterrichts ist es wichtig, dass die bereits bestellten Mittagessen storniert werden. Nicht abbestellte Essen werden ansonsten weiterhin von Ihrem Guthaben abgebucht! Für den 16.03. und 17.03.2020 haben wir bereits das Mittagessen abbestellt. Für den Zeitraum vom 18.03. – 3.04.2020 nehmen Sie bitte die Stornierungen unter https://schulverpflegung-duesseldorf.webmenue.info vor.

Arbeitsmaterialien
Alle Klassenlehrer versorgen ihre Schülerinnen und Schüler mit Arbeitsmaterialien und Aufgaben über eine digitale Pinnwand. Bitte überprüfen Sie das Erledigen der Aufgaben zu Hause mit Ihren Kindern.

Besuch der Munch-Ausstellung im K20

k20 vorschau

Im Rahmen des Kunstunterrichts besuchte die Klasse 10a am 26.02.2020 die Edward Munch - Ausstellung in der Düsseldorfer Kunstsammlung K20. Dort werden etwa 140 seltene Kunstwerke des norwegischen Künstlers gezeigt.

Weiterlesen: Besuch der Munch-Ausstellung im K20

Musikvideos mit Stop Motion

Im Musikunterricht haben alle 6. Klassen ein Stop-Motion-Musikvideo zu dem Song "Lieblingsmensch" von Namika produziert. Dazu haben sie die App Stop Motion Studio auf den Tablets genutzt.

Weiterlesen: Musikvideos mit Stop Motion

Besuch im Kinderhospiz Regenbogenland

Regenbogenland Vorschau

Am Donnerstag, den 16. Januar 2020, besuchte der evangelische Religionskurs der 9. Klassen das Kinderhospiz "Regenbogenland" in Düsseldorf-Gerresheim. Dies geschah im Rahmen des Reihenthemas "Sterben und Tod" und sollte den Schülerinnen und Schülern zeigen, wie unterschiedlich Menschen mit dem Thema Tod umgehen und wie ein Umfeld, in dem täglich todkranke Kinder leben, aussehen kann. 

Weiterlesen: Besuch im Kinderhospiz Regenbogenland