Werner-von-Siemens Realschule, Düsseldorf

Seit fünf Jahren und auch in diesem Jahr nahm die Werner-von-Siemens-Realschule an den „Kunstpunkten“  teil.  An zwei Wochenenden im September öffneten Düsseldorfer Künstler und Galeristen ihre Ateliers und ermöglichten so einen Einblick in ihr Werk. Jeweils zu zweit starteten Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 unter der Leitung von Frau Degräff zu einem Künstler ihrer Wahl, schauten sich die Galerien an und kamen mit den Künstlern ins Gespräch. Die Begeisterung auf Künstlerseite ging so weit, dass sie die Schule am kommenden Donnerstag  die Schule besuchen werden. Die Schüler werden durch dieses Projekt mit dem kulturellen Leben der Düsseldorfer Kunstszene konfrontiert.