Werner-von-Siemens Realschule, Düsseldorf

Die Werner-von-Siemens-Realschule unterstützt die Arbeit des Kinder- und Jugendhospiz „Regenbogenland“ in Düsseldorf. Esther und Lea überreichten im Namen der Schule einen Scheck in Höhe von 600 Euro. Mit diesem Betrag wolle man, so die verantwortliche Leiterin Frau Scheffler, vor allem Betreuung der Geschwisterkinder in den betroffenen Familien unterstützen. Gemeinsam wurde das Team der Werner-von-Siemens-Realschule durch die neuen Räumlichkeiten des großen und hellen Hauses geführt. Auch in Zukunft wird sich unsere Schule für das „Regenbogenland“ engagieren.